Liebe Vereinsmitglieder,

sicher haben viele von euch in den letzten Tagen die Berichte über die

von der Politik geplanten Ferienschwimmkurse im Freibad gelesen und

sich gewundert, wie es sein kann, dass neue Ideen umsetzbar scheinen,

obwohl man uns Vereine immer noch auf dem Trockenen sitzen lässt!

Wir waren davon auch nicht begeistert und haben deshalb einen Brief

direkt an Herrn Minister Bouillon geschrieben, in der Hoffnung, dass er

sich auch über die fatale Situation der Vereine Gedanken macht.

Hier könnt ihr diesen Brief einsehen.

Viele liebe Grüße!     Bärbel

Liebe Vereinsmitglieder,  auch die diesjährige für April 2021 vorgesehene Generalversammlung mussten wir aufgrund der aktuellen Pandemielage verschieben. Sobald die Durchführung unserer Generalversammlung wieder möglich ist, werden wir Sie über den neuen Termin sofort informieren.

Liebe Vereinsmitglieder,

in den letzten Tagen konnte man den einen oder anderen Artikel in der

Saarbrücker Zeitung lesen, in denen Herr Minister Bouillon bekannt gab,

dass es in den Ferien Schwimmkurse für Anfänger im Freibad geben soll.

Leider ist auch da wieder nicht die Rede von uns Schwimmvereinen. Ich

wollte euch nur kurz mitteilen, dass wir zur Zeit dabei sind, mit der

Politik Kontakt aufzunehmen, um auch für euch Trainingszeiten im Freibad

zu bekommen. Da aber noch ganz viele Dinge ungeklärt sind (macht das

Freibad überhaupt auf? Braucht man einen Test? usw.), kann ich euch

momentan nichts Genaues berichten. Aber wir bleiben dran!

Bis dahin habe ich euch nochmal ein paar Übungen für zu Hause zusammengestellt! Hier könnt ihr sie herunterladen.

Bleibt gesund und zuversichtlich!    Bärbel

Liebe VereinsschwimmerInnen,

was hatte ich doch gehofft, dass die Bäder wieder aufmachen … aber mir

bleibt leider nichts anderes übrig, als euch nochmal etwas für die

Bewegung zuhause vorzuschlagen, was ihr hier herunterladen könnt …

liebe Grüße an euch alle!        Bärbel

Olympia-Qualifikationswettkampf am OSP Heidelberg

Carl Morris Magold zeigt Bestform und gewinnt 400m-Lagen-Finale 

Am vergangenen Osterwochenende fand am Olympiastützpunkt Heidelberg der 1. Olympia-Qualifikationswettkampf statt, an dem Carl Morris Magold als Bundeskader-Athlet starten durfte. 

Er ist in allen vier Strecken Bestzeiten geschwommen. Über 400m Lagen gewann er sogar das Finale (VL 4:40,41, EL 4:43,41)! Über 200m Lagen wurde er zweiter (2:10,22/2:10,99). Über 100m und 200m Schmetterling wurde er jeweils 5. (0:58,38/0:59,31 bzw. 2:09,28/2:10,30).

Herzlichen Glückwunsch zu den Super-Leistungen!

Saarbrücken, den 06.04.2021

Iris Plotnikow-Ivanov

Liebe Vereinsmitglieder,

hier für euch alle nur eine kurze Information zur aktuellen Lage …

Ich habe bezüglich möglicher Lockerungen im Bereich des Sportes eine

mail vom Sport- und Bäderamt erhalten. Sollten die Inzidenzwerte nach

Ostern noch unter 100 liegen, werden sportliche Aktivitäten in

verschiedenen Freisportanlagen oder auch Turnhallen unter bestimmten

Voraussetzungen und Hygienevorschriften wieder erlaubt sein. Leider

bleiben aber weiterhin die Hallen- und Lehrschwimmbecken geschlossen!!!

Sollten wir eine Möglichkeit bekommen, draußen eine Form von

Trockentraining anbieten zu können, werden wir euch hier an dieser

Stelle informieren!

Bis dahin heißt es leider immer noch abwarten und durchhalten!

Liebe Grüße!

Bärbel

Liebe Vereinsmitglieder,

jetzt steht doch schon tatsächlich wieder der Osterhase vor der Tür und

meine Hoffnung, euch alle persönlich sehen zu können, hat sich leider

nicht erfüllt … 🙁

Vielleicht geht es euch genau wie mir und das Osterfest kann nicht mit

der ganzen Familie oder mit euren Freunden stattfinden. Aber ihr wollt

jemandem wenigstens eine kleine Freude machen? Wie wäre es denn mit

einer selbstgebastelten und handgeschriebenen Osterkarte? Ich habe euch

dafür ein paar Bastelvorschläge angehängt, die wirklich jeder ganz

einfach nachmachen kann! Also ran an die Bastelsachen!

Ich wünsche euch frohe Ostern, wie auch immer ihr sie feiert; habt Spaß

beim Eiersuchen, bleibt gesund und fühlt euch umarmt!

Bärbel

Hier findet ihr 2 Bastelvorschläge, einfach auf die jeweilige Karten klicken und Download starten:

a) Osterkarten

b) Lustige Osterkarten

Liebe Vereinsmitglieder,

hätte beim ersten Lockdown im März 2020 jemand zu mir gesagt, dass ich

die Meisten von euch ein ganzes Jahr nicht sehen werde, hätte ich ihn

wohl für komplett verrückt erklärt. Aber ein Blick auf meinen Kalender

zeigt, dass es leider genau so kam und ein Ende ist irgendwie immer noch

nicht ganz abzusehen.

Ich hoffe sehr, dass ihr alle in dieser schwierigen Zeit gesund geblieben

seid, euren Mut und eure Hoffnung nicht verloren habt und trotz allem

jeden Tag einen Grund zum Lächeln findet.

Ich möchte euch auch nochmal ganz herzlich für eure Treue zu unserem

Verein danken und versichern, dass wir euch nicht vergessen haben …

leider sind uns nach wie vor die Hände gebunden, denn trotz der

vorsichtigen Lockerungen in den letzten Tagen ist eine Rückkehr zum

Trainingsbetrieb im Schwimmbad leider noch in sehr weiter Ferne.

Wir hoffen alle, dass wir evtl. eine Chance bekommen, im Freibad

trainieren zu können; ob und wie das möglich sein könnte, kann ich euch

aber noch nicht sagen. Wir bleiben auf jeden Fall an der Sache dran und

ich werde euch informieren, sobald ich etwas weiß!

Bis dahin haltet weiter durch, bleibt gesund und zuversichtlich!

Mit ganz lieben Grüßen!            Bärbel