Generalversammlung 2017

Genaralversammlung 2017

Am 31.03.2017 fand an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken die diesjährige Generalversammlung des SV 08 Saarbrücken statt.

Der 1. Vorsitzende, Ernst Gilcher, begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und ehrte zu Beginn der Versammlung verdiente Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft zum Verein:

-  für 15 Jahre im SV 08 wurden Vladimir Abrashin, Dirk Dillenkofer, Anja Dusemond, Nils Krämer, Heike Lukas – Obländer und Norman Uhl mit einer Urkunde und einem kleinen Präsent  geehrt,

- für 25-jährige Mitgliedschaft im SV 08  wurden mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet: Martina Flierl, Anja und Dirk Himbert,

- für 40-jährige Mitgliedschaft im SV 08 wurden mit der Goldenen Ehrennadel geehrt: Frank Barbian, Armin Krämer und Stephan Kunz .

Eine besondere Ehrung erfuhr das Ehrenmitglied des Vereins, Renate Riemann, für 70 Jahre Mitgliedschaft im SV 08 Saarbrücken.

Für ihre sportlichen Erfolge im Jahre 2016 ehrte die Schwimmwartin, Kristina Beinhauer, 16 aktive Schwimmer/innen an der Spitze Celine Rieder mit einem Gutschein. Die Seniorenwartin Alma Delles zeichnete für ihre sehr guten Leistungen im Masterbereich  Kristina Beinhauer aus.

Johannes Pink berichtete über die durchgeführte Kassenprüfung, die ohne Beanstandungen war.

Bei den turnusgemäß durchgeführten Neuwahlen des Vorstandes wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt. Zusätzlich wählte die Versammlung Franz-Joseph Schreiner als 2. Beisitzer neu in den Vorstand.

P1000395         P1000397

Generalversammlung 2017

Liebe Mitglieder,

zu unserer ordentlichen Generalversammlung 2017 (mit Wahlen) des Schwimmvereins 08 e.V. Saarbrücken, laden wir Sie herzlich ein

am Freitag, den 31.03.2017 um 19.00 Uhr

in der Hermann Neuberger Sportschule,Tagungsraum 82/83(hinter der Leichtathletikhalle) 66123 Saarbrücken.

Wir würden uns über Ihr kommen freuen.

Mit sportlichen Grüßen

Swim&Fun Days in Essen und Nikar Cup in Heidelberg

Die 1. Märzhälfte war für die Kaderschwimmer schon sehr voll. Die einen waren in Essen, die anderen in Heidelberg und Celine Rieder war mit dem DSV im Höhentrainngslager!!!

Auf den jeweiligen Wettkämpfen wurden super Bestzeiten geschwommen und sehr gute Ergebnisse erreicht.

Zu diesen persönlichen Bestzeiten und den sehr guten Ergebnissen gratulieren wir!!!!

SwimFun Days Essen_NikarCup Heidelberg

DU-Ki-CUP 2017 in Dudweiler

Am vergangenen Sonntag fand nach mehrjähriger Pause der Du-Ki-Cup wieder in Dudweiler statt. Nein nicht auf der langen Bahn, sondern extra für diesen Wettkampf wurde die “Mauer” hoch gefahren. Auf dieser durften die fleisigen Kampfrichter platz nehmen. Dieses Jahr durften beim Kindgerechten Wettkampf die Jahrgänge 2010/2011 teilnehmen und beim “großen” Wettkampf die Jahrgänge 2009 u.ä. Dieser Wurde in 2 Altersgruppen unterteilt.

1. Abschnitt Kindgerechter Wettkampf + Jahrgänge 2009 und 2008

2. Abschnitt Jahrgänge 2007 + 2006

Mit am Start waren: Jaron und Jule Beinhauer, Fiete Flemming, Kühn Collien, Liszka Daniel, Lüke Matorina, Muth Noah, Niederländer Ellenore, Sailer Karolin, Sausen Benjamin, Sausen Fiona, Schmitz Sunny, Scholz Antoine, Schulz Ronja und Sohne Emily

Zu sehr tollen Bestzeiten und Platzierungen Gratulieren wir unseren “Kleinen”!!!!

Macht weiter so!!!

Hoher Sieg der Saarbrücker Wasserballer!!!

Hoher Sieg gegen Swimming Luxembourg

Am Sonntag trat unser Team im luxemburgischen Bonnevoie gegen die Hausherren an. Bisher konnten beide Mannschaften wenig in der Meisterschaft überzeugen. Dies galt es zu ändern. Sehr gut besetzt und selbstbewusst reiste der SV08 an.

Das erste Viertel zeichnete sich noch durch Unsicherheit aus. So konnte unser Team lediglich ein 2:1 für sich verbuchen, obwohl es eine ganze Reihe an Chancen gegeben hatte.

Im zweiten Viertel musste man sogar einen Ausgleich hinnehmen, bevor der sehr gut aufgelegte Yannis Künstle die Saarbrücker wieder in Führung schoss. Das Selbstbewusstsein wuchs zunehmend mit jedem Tor, das nun erzielt wurde. Der SV08 konnte sich nun bis auf 7:2 absetzen.

Mit der Sicherheit stieg auch die Qualität des eigenen Spiels und man begann sehr gut zu kombinieren. Überzahlsituationen wurde hervorragend ausgenutzt. Mit vielen weiteren Treffern konnte Saarbrücken das dritte Viertel mit 7:1 gewinnen und sich damit bis auf 14:3 absetzen.

Damit war der Widerstand weitgehend gebrochen. Spielerisch hatte Swimming Luxembourg nichts mehr entgegenzusetzen. Lediglich durch glückliche Einzelaktionen konnten sie drei Treffer erzielen. Allerdings standen diese acht Tore aus Saarbrücker Sicht gegenüber. Der SV08 gewann hochverdient mit 22:6. Herausragender Schütze der Saarbrücker war Yannis Künstle mit sieben Treffern, gefolgt von Lukas Mathieu (5Tore), Jonas Krämer (4Tore), Pascal Hinz (3Tore) und je einem Treffer durch Johanna Bopp, Maren Hinz und Johannes Zimmer.

Sehr gut weiter so!!! Herzlichen Glückwunsch!!!