Allgemein

Deutsche Meisterschaft der Masters in Gera – Medaillenregen für unsere Master-Schwimmerinnen

Am vergangenen Wochenende reisten unsere beiden Master-Schwimmerinnen Kristina Beinhauer und Daniela Wolter zu den Deutschen Meisterschaften der Masters nach Gera.

In den Staffeln holten die beiden zusammen Gold in der 4 x 50m-Lagen-Staffel (s. Foto) und Bronze in der  4x 50m-Freistil-Mixed-Staffel.

Kristina hat im Einzel 2 x Silber (50 und 200m Freistil) und 2 x Bronze (50 und 100m Schmetterling) sowie  3 x Gold und 2 x Silber in den Staffeln gewonnen. 

Daniela konnte auf 50m Brust einen 4. Platz belegen und ist nur knapp am Podest vorbei geschwommen.

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!

Saarbrücken, 10.08.2022

Liebe kleine und große Vereinsmitglieder,

genau wie die Schulen machen auch wir jetzt Sommerferien und haben Trainingspause im Calypso und in den Lehrbecken! Wir starten ab dem 05.09.2022 wie gewohnt mit fast allen Gruppen; die Montagskinder (16.00-17.30 Uhr) haben allerdings ihr erstes Training am 12.09.2022!!!

Ich wünsche euch von Herzen eine wunderbar erholsame Sommerzeit und freue mich, euch alle dann im September gesund und munter wiederzusehen!

Liebe Grüße!    Bärbel

Internationaler Jugendcup 2022 in St. Ingbert

Am vergangenen Wochenende fand der Internationale Jugendcup in St. Ingbert statt.

Am Start waren über die zwei Tage auch sieben SV08-Schwimmer und Schwimmerinnen, die sich nicht nur mit saarländischen Athleten, sondern auch mit den zahlreich angereisten Sportlern aus der Pfalz messen konnten:

Jule Beinhauer, Marlene Diener, Charlotte Malter, Mia Schild, Antoine Scholz, Malu Zewe und Yuma Zeo Zibret.

Yuma landete dreimal in ihrem Jahrgang auf Platz 1 ( 100m Lagen, 50m Brust und 100m Freistil) und konnte mit ihrem 2. Platz auf 50m Brust die zweitbeste Punktleistung des Jahrgangs 2013 erreichen.

Malu erreichte auf 100m Lagen und 50m Brust Platz 6, einmal Platz 9 (100m Freistil) sowie Platz 12 (50m Freistil).

Jule schwamm auf 200m Rücken auf Platz 1 und auf 50m Brust auf Platz 3.

Mia erreichte auf 50m Brust den 1. Platz und gleichzeitig die drittbeste Punktleistung im Jahrgang 2014. Auf 50m Freistil erreichte sie Platz 6.

Marlene wurde 2. auf 50m Rücken und 3. auf 50m Freistil.

Charlotte erreichte auf 50m Rücken den 3. Platz.

Antoine wurde 9. auf 50m Freistil und 10. auf 100m Freistil.

Herzlichen Glückwunsch!

DM Berlin und DM Freiwasser in Mölln

Carl und Samyar glänzen bei der DM in Berlin und Jana bei der Freiwasser DM in Mölln 

Bei der Deutschen Meisterschaft, die dieses Jahr vom 23.-26.06.2022 wieder im Rahmen der FINALS mit zahlreichen anderen Sommer-Sportarten in Berlin stattfand, hat Carl mit der 4 x 100m-Lagen-Staffel die Bronzemedaille gewonnen. 

Samyar Abdoli schwamm über 100m F in 0:50, 70 iranischen Rekord und wurde 4. in der offenen Wertung. Über 50m Freistil ist er 2. in der U20-Wertung geworden und im Finale 8. in der offenen Wertung.  

Jana Caterina Kasper wurde bei den gleichzeitig stattfindenden Deutschen Freiwassermeisterschaften in Mölln 9. über 7,5 km, 5. über 5km und 5. In der 3×1.250m Staffel (offene Wertung). 

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!!!

Kiara Sausen wird mit Darmstadt Süddeutscher Meister

Unser Vereinsmitglied Kiara Sausen ist begeisterte und sehr engagierte Wasserballerin. Seit Jahren spielt sie mit dem SV 08 Saarbrücken und bringt gerade ihre erste Oberligasaison zu Ende, in der sie kein Spiel ausfallen ließ. Sie hilft außerdem seit etwa einem Jahr in der Damenmannschaft von Zweitligist Darmstadt aus, ein Aufwand, der sich jetzt gelohnt hat: Am letzten Wochenende wurde sie nun mit dem Team Süddeutscher Meister!

hier der Bericht aus der Darmstädter Zeitung

Basel-Cup

Samyar Abdoli startete am vergangenen Wochenende beim Internationalen Basel-Cup und wurde über 50m Freistil 3. in 0:23,45 und über 100m Freistil 4. in 0:51,88, nachdem er im Vorlauf schnellster mit neuer Bestzeit in 0:51,60 war.

Herzlichen Glückwunsch, Samyar!

2 Goldmedaillen und 1 Bronzemedaille für Carl Morris Magold bei der DJM in Berlin

Bei den diesjährigen Deutschen Jahrgangsmeisterschaften starteten die zwei Kaderschwimmer Jana Caterina Kasper und Carl Morris Magold. Jana erreichte eindrucksvoll den 16. Platz über 200m Freistil und den 18. Platz ´über 200m Schmetterling.

Carl Morris Magold ließ die deutsche Konkurrenz hinter sich und wurde gleich zweimal Deutscher Jahrgangsmeister im Jahrgang 2004! In einem packenden Schlussspurt konnte er am Donnerstag, den 27.05.2022, im Finalabschnitt die 200m Lagen gewinnen. Auf 400m Lagen schwamm er ebenfalls seiner Konkurrenz davon und landete auf Platz 1. Abschließend krönte er die diesjährigen Meisterschaften mit einer Bronzemedaille auf 100m Schmetterling.

Herzlichen Glückwunsch an Jana und vor allem natürlich an Carl Morris: das hast du super gemacht, wir sind saustolz auf dich!!!

Siegerehrung 200m Lagen – Zweifacher Deutscher Jahrgangsmeister und Bronzemedaillengewinner 2022 Carl Morris Magold
DJM 2022 – Jana